#1 frage zum Treffsicherheits-Pet von Gallowmere 13.08.2009 16:08

avatar

hmm ich hab da mal ne frage ich wollte eigentlich immer auf treffsicherheit skillen aber weas nehme ich da für ein Pet dazu...ich hab derzeit meinen Krebs "barnaby" mit der hartnäckigkeitsskilung das hältschon was aus aber was würdet ihr mir empfehlen

#2 RE: frage zum Treffsicherheits-Pet von Noîre 15.08.2009 08:43

wölfe bieten aktuell noch die größte schadensteigerung für treffsicherheitsjäger (MM) und überlebensjäger (SV).

sie haben einen skill namens "Wutgeheul", welcher seine und deine angriffskraft steiger.

#3 RE: frage zum Treffsicherheits-Pet von Gallowmere 15.08.2009 11:33

avatar

hmm achso...ich muss aber keinen wolf nehmen....weil da ich ja jetzt nen krebs habe ist der auch nicht zu verachten...der lähmt gegener mt festnageln und wenn festnageln cd hat kann ich mit erschütternder schuß(? der der gegner verlangsamt) draufknallen hat zwar keinen stärkebonus effekt aber mein gegner ist langsamer kommt langsamer an mich ran und was das schönste ist...ich bekomme weniger schaden bevor er umfällt^^

#4 RE: frage zum Treffsicherheits-Pet von Noîre 15.08.2009 11:50

genau so siehts aus.


einen wolf solltest du dir holen, wenn du wirklich das allerletzte bisschen schaden aus deinem hunter rausholen willst.
soweit ich weis, sind alle drei spezialisierungen beim jäger aktuell ähnlich stark, wobei der Beastmaster im raid wohl den geringsten schaden macht....natürlich hängt hier eine menge vom equip ab.

zum leveln ist eigentlich jedes tier gleich gut....jeder hat seine vor- und nachteile....ich empfehle immer:"nimm das, womit du zufrieden bist."

Xobor Xobor Forum Software
Einfach ein eigenes Forum erstellen